Archive for April, 2017

Spielberichte vom 21. – 23.04.2017

SG II 0:0 gegen Heenes II
Der Schiri sprach „es werde Licht, doch ohne Boxer funktioniert das Flutlicht nicht“
Auf Grund dieses technischen Defekt, wurde das Nachholspiel der Reserve nach 75 min. abgebrochen und anhand des Spielstand unentschieden gewertet

SG Rotensee/ Wippershain/ Schenklengsfeld II 2:0 SG II
Zwar dezimiert, jedoch nicht chancenlos verlor die SG Reserve mit 2:0 in Wippershain.
Durch das Vormittagsspiel der A-Jugend fehlten Dennis Kurtz und Elias Rotter, sowie verletzt Lennart Köppen, Timo Nuhn, Ahmed Al Sayed und Kapitän Daniel Hildebrand.
Die sich ergebenden Chancen wurden nicht genutzt und von Ihren 3 Chancen nutzte der Gastgeber ganz einfach 2.
Somit bleibt die SG Reserve in Schlagdistanz zu den Abstiegsplätzen, Sorgen welche durch einen weiteren Sieg erledigt sein sollten.

SG Niederaula/ Hattenbach 0:0 SG Ober-/Untergeis
Auch der Ersten fehlten mit Timo Ziehn und Daniel Richter zu Beginn zwei wichtige A-Jugend Spieler und mit David Roßbach, Serhat Kaval, Maurice Kant und Kapitän Patrick Jung wichtige Spieler über die gesamte Spielzeit.
Niederaula, ebenfalls ohne Verstärkung der A-Jugend, versuchte defensiv stabil zu stehen und durch Konter Gefahr zu erzeugen, unsere SG spielte auf Angriff, ohne zwingend Gefahr zu erzeugen. Die wenigen Chancen wurden vergeben, gehalten oder schlugen sogar an den Pfosten.
Irgendwie ist der „Nicht-Erfolg“ der IST Zustand 2017 und die Erste verspielt Ihre tolle Hinrunde.

Ausblick:
Am kommenden Wochenende ist Doppelspieltag in Obergeis
Donnerstag spielt die Zweite gegen Hönebach II und Freitag die Erste gegen Dittlorfrod/ Körnbach
Sonntag ist für beide Mannschaften die SG Hessen zu Gast.
Hoffen wir auf interessante Spiele und Erfolge unserer Mannschaften

Donnerstag, April 27th, 2017 Allgemein Keine Kommentare

Spielbericht des Osterwochenende

Keine Eier für die Erste der SG am Osterwochenende
Zwei Spiele am Osterwochenende für die SG Ober-/ Untergeis, 0 Punkte und 2:6 Tore. Sowohl in Steinbach als auch am Ostermontag auf eigenem Platz gegen Hohenroda setzte es 1:3 Niederlagen. In beiden Spielen wurden Einstellung und Siegeswillen vermisst, was die Voraussetzung für eine erfolgreiche Spielgestaltung ist.
In Steinbach erzielte Nicky Champagne den 1:3 Anschlusstreffer per sehr ansehnlichem Freistoß, gegen Hohenroda verwandelte Sorin einen zweifelhaften Foulelfmeter.
In dieser kurzen Arbeitswoche kommt es am Donnerstag 20.04.2017 zum Pokalhalbfinale in Obergeis gegen Hessen Hersfeld, Sonntag muss die Mannschaft in Niederaula gegen Niederaula Hattenbach bestehen.

Die Zweite Mannschaft konnte Ihr Heimspiel am Ostermontag mit 2:0 gegen Braach II gewinnen.
Lennart Köppen per Fernschuss und Sam Taddese erzielten die Treffer für die Zweite der SG. Das Spiel hatte kein gutes Niveau, die SG hätte jedoch höher gewinnen können, doch viele Chancen wurden kläglich vergeben.
Die Zweite Mannschaft hat ebenfalls Doppelspieltag in dieser Woche, Freitag ist Heenes II zu Gast in Obergeis und Sonntag spielt die Mannschaft in Wippershain.
In Trauer um Siggi Hoffmann begannen beide Spiele mit einer Schweigeminute und beide Mannschaften trugen Trauerfloor.

B.S.

Dienstag, April 18th, 2017 Allgemein, Fussball Keine Kommentare

4:0 Sieg gegen Unterhaun II / 1:1 gegen Rotenburg/ Lispenhausen

4:0 Sieg gegen Unterhaun II
Endlich wieder 3 Punkte für die Zweite Mannschaft von Ober-/Untergeis. Gegen das Schlusslicht aus Unterhaun waren sogar mehr Tore möglich, jedoch versagten vor dem Tor häufig die Nerven.
Die Tore erzielten Marvin Opitz per Kopf, 2 x Ahmed Al Sayed, ein Flüchtlingsjunge mit Vergangenheit im oberen Geistal und Sam Taddese.
Am kommenden WE spielt die Zweite Mannschaft am Freitag 07.04.2017 um 18:45 Uhr in Sorga und am Sonntag 09.04.2017 um 13:15 Uhr in Heinebach

1:1 gegen Rotenburg/ Lispenhausen
Die Erste Mannschaft traf am vergangenen Sonntag auf einen Gegner aus Rotenburg und Lispenhausen für den der Abstieg keineswegs besiegelt ist und so spielte dieser auch die ersten 30 Minuten. Temporeich, Ballsicher und gefährlich. Bereits nach 10 Minuten musste sich Tim Augst im Tor der SG geschlagen geben, war er doch machtlos gegen den Kopfballtreffer.
Die sehr junge Mannschaft der SG kämpfte sich in die Partie und kam bereits in der ersten Halbzeit zu vereinzelten Torgelegenheiten.
Mit Daniel Richter und Timo Ziehn stellte Trainer Wächter 2 A-Jugendspieler, in der Startformation, auf. Beide haben auf Ihren Positionen überzeugt und geholfen den Punktgewinn zu erkämpfen.
In der 2 Halbzeit übernahm unsere SG die Spielkontrolle und erarbeitete sich Chance um Chance, musste jedoch auf die erlösende 91 Minute warten, ehe Pascal Belosicky den Ausgleich erzwingen konnte.
Am kommenden Wochenende hat die Erste Mannschaft ebenfalls Doppelspieltag, Freitag 07.04.2017 auf der Hohen Luft um 18 Uhr und am Sonntag 09.04.2017 um 15 Uhr in und gegen Soisdorf.
Hoffen wir für beide Mannschaften auf erfolgreiche Bewältigung der Aufgaben
B.S.

Dienstag, April 4th, 2017 Allgemein Keine Kommentare