Archive for Oktober, 2016

SG Hessen/Spvgg II gegen SG Ober-/ Untergeis II 5:0

Eine herbe Niederlage für die zweite Mannschaft der SG. Ein vergebener Strafstoß, viele vergebene Chancen und mangelnde mentale Stärke führten zu dieser sehr deutlichen Niederlage.
Das junge Team der zweiten Mannschaft der SG muss sich zusammen reißen und sich auf Ihre Stärken besinnen, dann werden Sie auch wieder Erfolge feiern.
Nächste Chance dazu ergibt sich beim kommenden Heimspiel gegen Niederjossa II

SG Hessen/ Spvgg gegen SG Ober-/ Untergeis 2:2

Die SG gewinnt 1 Punkt gegen den Spitzenreiter aus Hersfeld, im gut besuchten Stadion an der Oberau.
Wieder gestaltete unser SG ein absolutes Spitzenspiel in der KOL erfolgreich und feierte den Punktgewinn.
Bereits nach 7 Minuten erzielte Nicky Champagne seinen 14 Saisontreffer und das 1:0 für seine SG. Nachdem Keeper Madzar den Freistoß von Sorin nicht festhalten konnte, stand Nicky richtig und zeigte seinen unglaublichen Torriecher. Das 2:0 erzielte Sorin Leucuta bereits 4 Minuten später, nachdem er der Abwehr enteilte, den Keeper ausspielte und die Kugel versenkt. Bis zur Halbzeit konnte unsere Mannschaft dieses hohe Tempo nicht beibehalten und so kam die SG Hessen zum 2:1 Anschluss nach 24 Minuten.
Mit Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte unsere Mannschaft wieder den Druck, belohnte sich jedoch nicht durch die Chancen durch Champagne, Paddy Jung und Leucuta.
Auch die SG Hessen setzte alles auf den Ausgleich, sogar der stark angeschlagene Spielertrainer Roman Prokopenko wechselte sich ein. In der 85 Minute schaffte die SG Hessen den Ausgleich und das Spiel endete leistungsgerecht 2:2.
Damit bleibt unsere SG in der Spitzengruppe der KOL und freut sich auf das kommende Heimspiel gegen die SG Wildeck.
B.S.

Montag, Oktober 31st, 2016 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober-/ Untergeis II gegen SG Rotensee/ Schenklengsfeld/ Wippershain II

Dem letztwöchigen Punktgewinn in Brach, konnte unsere zweite Mannschaft kein weiteres Erfolgserlebnis erreichen.
Gegen die Reserve des A-Ligisten unterlag unsere Mannschaft mit 0:1, in einem ausgeglichenen Spiel, welches der Gegner nach einer Ecke für sich entschied. Der Offensive unserer SG ist es nicht gelungen, eine der vielen Chancen zu verwerten.
Am kommenden Sonntag 23.10.2016 ist unsere Mannschaft bei der SPVG Hessen zu Gast. Spielbeginn im Jahnpark um 13:15 Uhr.

SG Ober-/ Untergeis gegen SG Niederaula/ Hattenbach 2:2

Im Spiel gegen den Gruppenliga Absteiger glich unsere Mannschaft einen doppelten Rückstand aus, hätte bei besserer SR Leistung jedoch verlieren müssen, da ein schöner Heber von Gästestürmer Manns erst hinter der Torlinie geklärt werden konnte.
Die Gästeführung durch Manns konnte Nicky Champagne erst in der 53 min per Handelfmeter ausgleichen, nachdem Sorin in der 51 min bereits per Foulelfmeter an Gästetorhüter Freisinger scheiterte.
Weitere 2 min später entschied SR Kranz, unverständlicherweise, auf Freistoß, welcher durch Schäfer direkt verwandelt wurde.
Von da an entwickelte sich ein ruppiges Spiel, welches der SR leider nicht zu kontrollieren wusste.
Niederaula scheiterte per Strafstoß an Timo Nuhn im Tor der SG, welcher sowohl hier stark reagierte, als auch in zwei Situationen alleine gegen die Angriffe der Gäste.
In der 83 min. verwandelte Nicky Champagne einen Freistoß direkt im Torwinkel und sorgte für den Endstand von 2:2.
Am kommenden Sonntag ist unsere SG zu Gast im Hessenstadion zum Duell gegen den Ligaprimus der SG Hessen Hersfeld. Spielbeginn ist um 15 Uhr.
Liebe Leser, die SG freut sich auf Ihre Unterstützung
B.S.

Montag, Oktober 31st, 2016 Allgemein Keine Kommentare

4 Punkte am Wochenende

TV Brach II gegen SG Ober-/ Untergeis II

2:2 Punktgewinn in Brach für die Zweite Mannschaft der SG. Wer nach 60 min auswärts mit 2:0 zurück liegt und noch den Ausgleich schafft, der zeigt eine fantastische Moral.
Glückwunsch an Michael Altenburg und seine jungen Wilden, der wieder auf 8 Spieler verzichten musste.
Die Tore erzielten Klaus Dick und Michael Altenburg.

FSG Hohenroda gegen SG Ober-/ Untergeis

2:1 Erfolg in Mansbach für die Erste der SG O/U. Auch bei der Ersten galt es einige Spieler zu ersetzen und bereits nach 23 min eine Umstellung im Team, da Master Kanjananat ungehalten gegenüber des SR auftrat und folglich mit der zweiten gelben zum Duschen geschickt wurde.
Das Spiel war sehr verbissen, geprägt von Zweikämpfen und nicht reich an Torszenen. Wirklich jeder Spieler der SG wurde mindestens 2 mal gefoult, was die Härte widerspiegelt.
Dem Rückstand, welcher aus einem tollen Pass in den Rücken der Abwehr entstand, lief unsere Mannschaft fast verzweifelt hinterher. Die Verteidigung von Hohenroda stand gut, die Abseitsfalle passte und weitere geglückte Angriffe wurden durch Fouls gestoppt.
Erst in den letzten 12 min drehte unsere Mannschaft das Spiel, nachdem sich der Gastgeber ebenfalls dezimierte und Pasqual Belosicky Lücken in der Abwehr fand und die Tore durch Sorin Leucuta und Serhat Kaval auflegte.
Ein solcher Sieg zeigt die Moral der Ersten Mannschaft, dass jeder mit ganzem Herzen dabei ist.
Noch zu erwähnen, neben den jungen Stammkräften Maurice Kant und Marvin Opitz, ist Daniel Richter der nach seiner Einwechslung einen sehr sicheren Außenverteidiger spielte.
Am kommenden Wochenende ist Niederaula/ Hattenbach zu Gast in Untergeis, Spielbeginn ist um 15 Uhr.
Um 13:15 Uhr spielt die Zweite gegen Rotensee/Wippershain/ Schenklengsfeld.
Wir freuen uns auf Sie liebe Leser und hoffen, dass beide Mannschaften erfolgreich sind
B.S.

Mittwoch, Oktober 12th, 2016 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober-/ Untergeis gegen SV Steinbach II 4:1

Da der hessische Starkregen die erste Partie gegen die Hessenliga Reserve nicht beenden lies, kam es am Tag der deutschen Einheit erneut zum Duell unserer SG gegen die Reserve aus Steinbach.
Bereits nach 4 Minuten führte unsere Mannschaft mit 2:0 . Die Tore erzielten Nicky Champagne und Serhat Kaval.
Bis zur HZ konnte unsere Mannschaft den Vorsprung verwalten und in der 49 min. durch einen Freistoß von Alex Moise auf 3:0 ausbauen.
Mit dieser Führung spielte Unsere Mannschaft Ihr spiel sicher weiter, leider verletzte sich Nicky Champagne in dieser Phase. Kurz nach seiner Auswechslung konnte Mirko Bott den 3:1 Anschluss für Steinbach II erzielen.
5 min nach dem Anschlusstreffer erzielte Master Kanjananat den 4:1 Endstand.
Durch die 4 gewonnenen Punkten des langen Wochenende steht unsere Mannschaft wieder im vorderen Bereich der KOL Tabelle.
Am kommenden Sonntag 09.10.2016 ist unsere Mannschaft zu Gast in Hohenroda Mannsbach, Spielbeginn ist um 15 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung Liebe Leser und Fans der SG.
Die Zweite Mannschaft spielt um 13:15 Uhr in Brach, wo der starke Neuling aus dem Rotenburger Land auf Unsere Reserve wartet.
B.S.

Dienstag, Oktober 4th, 2016 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober-/ Untergeis gegen Soisdorf 3:3

Unsere SG schaffte gegen den vermeintlich schwächeren Kontrahenten aus Soisdorf gerade noch ein Unentschieden, nachdem die Mannschaft zur Pause mit 1:3 zurück gelegen hat.
Auf Seiten der SG war man der Hoffnung, dass der letztwöchige Erfolg gegen Rotenburg Aufschub gegeben hätte, doch bis zur 40 Minute agierte unsere Mannschaft im Schongang und lag folgerichtig mit 0:3 zurück.
Zwei Minuten vor der Halbzeit erzielte Nicky Champagne per Foulelfmeter den Anschlusstreffer zum 1:3.
Die zweite Hälfte dominierte unsere SG und schaffte, durch zwei Champagne Tore, den Ausgleich.
Die Leistung des SR spiegelte sich in 3 Elfmetern und 2 roten Karten wieder.
Die SG ist froh über den Punkt gegen das bisherige Schlusslicht der KOL. Am 3.10.16 kommt mit Steinbach II ein ganz anderer Gegner nach Untergeis.

Dienstag, Oktober 4th, 2016 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober-/ Untergeis II gegen SG Heinebach/ Osterbach II 1:2

Nach der letztwöchigen Niederlage gegen den SV Unterhaun II verlor die Reserve der SG O/U auch Ihr Heimspiel gegen Heinebach Osterbach mit 1:2.
Zusätzlich der Punkte, wurde Niklas Kersting des Feldes verwiesen und wird unserer Mannschaft ein paar Spiele fehlen.
Den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielte Erich Teichreb mit einem Sehenswerten Fernschuss.
Die SG hofft beim nächsten Spiel auf Ihren Untergeiser Stürmer Robin Becker, der seine Mannschaft zum Sieg schießen kann.

Dienstag, Oktober 4th, 2016 Allgemein Keine Kommentare