Archive for April, 2012

FSG Bebra gegen SG Obergeis/Untergeis 1:0

Die SG kämpfte gegen den Meisterschaftsfavoriten aufopferungsvoll und verkaufte sich besser als gedacht. Gegen die spielerisch starken Gastgeber stand die Abwehr um Libero Tim Oldfield gut und auch der erfahrene Torwart Micha Lassok gab seiner Mannschaft mehr Sicherheit. Da auch Kapitän Marcus Schäfer den gegnerischen Spielgestalter Mustafi im Griff hatte, ließ die SG wenig Chancen zu. Leider fiel relativ früh das spielentscheidende 1:0. Gegen Ende der Partie hatte die SG noch eine Chance auf den Ausgleich, aber ein Kopfball von Max Kowalenko ging am Tor vorbei.
Ausblick auf das kommende Wochenende
Am Sonntag, 29.04.2012 steht für die 1. Mannschaft ein entscheidendes Spiel gegen Iba/Machtlos an. Sollte die SG hier gewinnen, so ist der Abstieg abgewendet. Spielbeginn ist um 15 Uhr in Obergeis. Die 2. Mannschaft trifft um 13.15 Uhr auf die FSG Hohenroda II.

Dienstag, April 24th, 2012 Allgemein Keine Kommentare

FSG Bebra II gegen SG Obergeis/Untergeis II 5:1

Mit 12 Mann angereist, den Torwart mit schwerer Verletzung nach einer halben Stunde verloren und ab der 45. Minute durch Abgabe von Fabian Mohr an die Erste mit 10 Mann zu Ende gespielt. Mehr bleibt nicht zu berichten. Die übrig gebliebene Mannschaft gab ihr Bestes.

Dienstag, April 24th, 2012 Allgemein Keine Kommentare

SV Solz – SG Ober-/Untergeis 0:1

Knapper, aber verdienter Auswärtssieg

Nach der deutlichen Niederlage des vergangenen Wochenendes stand ein Auswärtsspiel beim SV Solz für die Damen der SG Ober-/Untergeis auf dem Programm. Man fuhr nur mit einem Ziel nach Solz: Die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.
In einer kampfbetonten Partie machten unsere Damen das Spiel und hatten mehr Ballbesitz. Jedoch haperte es wieder einmal an der Chancenverwertung.
In der 24. Minute wurde Alexandra Metz vor dem Sechzehner gefoult. Den anschließenden Freistoß verwandelte Spielertrainerin Michaela Rudolph direkt und somit ging die SG Ober-/Untergeis mit 1:0 in Führung. Die Gastgeber hatten zu keiner Zeit eine nennenswerte Torchance, wurden lediglich bei Standards gefährlich. Hierbei machte unsere Torfrau Melanie Schüler jedoch eine gute Figur.

Am kommenden Wochenende steht erneut ein Auswärtsspiel auf dem Programm. Gegner diesmal ist der derzeit Tabellendritte, die SuFF Raßdorf. Anstoß ist um 17 Uhr.

Es spielten: Melanie Schüler, Monique Ziehn, Bianca Siebert, Sarah Schwalm, Jessica Kurz (80. Cora Schmelz), Laura Darie, Katharina Schwalm, Lisa Osswald, Alisa Mans (60. Jacqueline Lehmann), Alexandra Metz, Michaela Rudolph (90. Jennifer Sperlich)

Montag, April 23rd, 2012 Allgemein Keine Kommentare

SG Obergeis/Untergeis gegen Gazi Antep Bebra 3:4

Nach dieser erneuten Niederlage befindet sich die SG nun mitten im Abstiegskampf, da am Saisonende wegen Nichterfüllung des Schiedsrichtersolls 1 Punkt abgezogen wird.
In Hälfte 1 hatte vor allem die Abwehr einen rabenschwarzen Tag erwischt. Das 0:1 resultierte aus einem Eckball, der an Freund und Feind vorbei durch den Fünfmeterraum segelte. Der Gegner musste am langen Pfosten nur den Fuß hinhalten. Fast im Gegenzug traf Max Kowalenko nach einem schönen Spielzug nur den Pfosten. Auch das 0:2 fiel nach einer Standardsituation. Diesmal konnte die Abwehr nach einem langen Einwurf den Ball nicht klären. Auch beim 0:3 kurz vor der Pause wurde es dem Gast zu leicht gemacht. So gut die SG auch nach vorne spielte, so schlecht war die gesamte Mannschaft in der Rückwärtsbewegung.
Dies änderte sich zu Beginn der 2. Halbzeit. Die SG stand nun besser und kam durch einen sicher verwandelten Foulelfmeter von Marcus Schäfer zum Anschlusstreffer. Die Heimelf spielte vermehrt über außen und kam zu Chancen, die leider ungenutzt blieben. Mit dem ersten Angriff des Gastes in der 2. Hälfte fiel dann das 1:4. Wieder passte die Zuordnung in der Abwehr nicht. Die SG gab aber nicht auf und der Kampfgeist wurde belohnt. Nach einem Doppelschlag durch Max Kowalenko und Alin Zaha verkürzte die SG innerhalb von 2 Minuten auf 3:4. Leider ließen in den letzten 15 Minuten die Kräfte merklich nach und der Ausgleich wollte nicht mehr gelingen.
Die Gäste fielen in der 2. Halbzeit nur durch zwei unrühmliche Szenen auf, zuerst sah ein Gästespieler nach einer Tätlichkeit die rote Karte und kurz vor Spielende wurde Kapitän Marcus Schäfer mit einem Faustschlag niedergestreckt. Dies geschah im Rücken des sicher leitenden Schiedsrichters und blieb somit ungeahndet.
Ausblick auf das kommende Wochenende
Am Sonntag, den 22.04.2012 spielen beide Mannschaften in Bebra gegen die heimische FSG. Die 1. Mannschaft muss an ihre kämpferische Leistung der 2. Halbzeit anknüpfen, um gegen den Titelaspiranten zu bestehen. Die 2. Mannschaft kann befreit aufspielen, da mit nunmehr 30 Punkten der Verbleib in der Liga gesichert sein sollte.

Montag, April 16th, 2012 Allgemein Keine Kommentare

SG Obergeis/Untergeis II gegen VfL Philippsthal II 2:1

Endlich wieder ein Sieg der SG, der bei konsequenterer Chancenausnutzung höher hätte ausfallen müssen.
Nach den schweren Wochen zuvor stand der SG mal wieder fast der komplette Kader zur Verfügung und dies machte sich im Spiel nach vorne sofort bemerkbar. Rückkehrer Andreas Delgas zog die Fäden im Mittelfeld und überzeugt auch als Torschütze. Bereits nach 8 Minuten traf Andreas Schrauth zum 1:0, er staubte nach einem Fernschuss aus 5 Metern ab. Bis zur Mitte der 1. Halbzeit hatte die SG das Spiel im Griff, vergaß allerdings das 2:0 zu schießen. Als dann die Ordnung ein wenig verloren ging, kam der Gast besser ins Spiel und hätte nach einer Ecke beinahe den Ausgleich erzielt. Zum Glück landete der Kopfball am Pfosten.
Gleich nach der Pause vollendete Andreas Delgas einen sehenswerten Angriff über Jens Höcker zum längst fälligen 2:0. Da nur kurze Zeit später nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr das 2:1 fiel, wurde es wieder spannend. Der Gegner entblößte nun zusehends seine Abwehr, aber die reihenweise guten Konterchancen der SG blieben ungenutzt. So musste bis zum Schlusspfiff gezittert werden.

Montag, April 16th, 2012 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober-/Untergeis – SG Buchfinkenland 0:7

Deutliche Niederlage im „Spitzenspiel“

Am vergangenen Samstag kam es zum Duell des Tabellenzweiten der Kreisoberliga Fulda-Nord, der SG Ober-/Untergeis, und des Tabellenführers, der SG Buchfinkenland. Es wurde jedoch relativ schnell deutlich, dass es hier nicht zu einem Vergleich auf Augenhöhe kommen wird. Über die gesamte Spielzeit waren die Gäste überlegener, laufbereiter und gefährlicher. Dem konnten die Damen der SG Ober-/Untergeis nur wenig entgegensetzen und die Zuschauer konnten einen klaren Klassenunterschied erkennen.
Nun gilt es diese Niederlage schnellstmöglich zu vergessen, um sich der nächsten Aufgabe zu stellen. Diese steht bereits am kommenden Samstag, 21.04. bevor. Dafür müssen unsere Damen zum SV Solz reisen. Anpfiff ist um 17 Uhr.

Es spielten: Simone Kolb, Michaela Rudolph, Monique Ziehn, Bianca Siebert, Salina Mohr (25. Sarah Schwalm), Sarah Lorkowski-Bammler, Katharina Schwalm (80. Cora Schmelz), Lisa Osswald, Jessica Kurz, Alexandra Metz (46. Jacqueline Lehmann), Alisa Mans

Montag, April 16th, 2012 Allgemein Keine Kommentare

Neue Telefonnummer Sportlerheim SWV

Unsere neue Rufnummer im SPH lautet 0176-84289688

Donnerstag, April 5th, 2012 Allgemein Keine Kommentare

Fahrt zum Oktoberfest nach München

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Freunde des SWV,

nachdem wir nun seit mehr als 10 Jahren nicht mehr auf dem Oktoberfest waren, ist nun wieder ein Besuch fällig oder ?

Aus diesem Grund habe ich eine Option für eine Busreise mit Übernachtung in München vom 03. bis 04.10.2012.

Diese läuft am 13.04.2012 ab. Das Angebot findet Ihr im Anhang. Wir sollten mehr als 40 Personen sein, damit sich

die Reise auch lohnt.

Da auch die Plätze in einem Zelt sehr begrenzt sind, müssen wir uns schnellstmöglich entscheiden, siehe unten:

“Gerne können wir für Sie eine Tischreservierung im Hofbräu-Festzelt am 03.10.2012 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr vornehmen.

Derzeit sind noch Plätze für Box oder Empore frei.

Die Preise für die Mindestabnahmen betragen:

Boxe (je Platz) ca. 44,- € (2 Maß Bier, ½ Hendl, 1 Wertgutschein)

Balkon (je Platz) ca. 36,- € (2 Maß Bier, ½ Hendl)

zzgl. € 25,- Versand- und Bearbeitungsgebühr

Sollte sich die Gruppe für die Buchung einer Tischreservierung entscheiden, sind die für die Gutscheine anfallenden Kosten sofort nach Buchung fällig und nicht wieder stornierbar.

Die Buchung erfolgt vorbehaltlich der Rückbestätigung durch das Hofbräu-Festzelt., wird dann aber umgehend fest. Eine unverbindliche Anfrage oder Option ist hier leider nicht möglich.

Natürlich können die Gäste sich nach 17:00 Uhr im Stehbereich aufhalten.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Garantie für freie Plätze in diesem Bereich übernehmen können.”

Die Gesamtkosten pro Person betragen ca. 200,00 €.

Wer Lust und Zeit hat sollte sich also bis zum 12.04.2012 per email oder telefonisch bei mir melden, damit ich weiß,

ob eine Fahrt zustande kommt. Eine Anzahlung von 100,00 € ist bei Zusage fällig.

Dienstag, April 3rd, 2012 Allgemein Keine Kommentare

Damen kampflos zum Sieg

Der SC Lispenhausen konnten keine Mannschaft stellen. Somit wird das Spiel mit 3:0 für die SG gewertet.

Montag, April 2nd, 2012 Allgemein Keine Kommentare

ESV Ronshausen gegen SG Obergeis/Untergeis 3:1

Leider setzt sich der Abwärtstrend der SG fort. Erneut konnte gegen einen Abstiegskandidaten nicht gepunktet werden, so dass sich der Abstand zum Relegationsplatz weiter verringerte.
In einer mäßigen A-Liga-Partie begann die Heimelf besser und ging verdient mit 1:0 in Führung. Mit zunehmender Spieldauer wurde jedoch die SG stärker und kam kurz vor der Pause zum bis dahin verdienten Ausgleich durch Max Kowalenko.
Nach der Pause neutralisierten sich beide Mannschaften weitestgehend, wobei der Gegner seine sich bietenden Chancen besser nutzte. Das 2:1 fiel durch einen fulminanten Weitschuss ins Eck. Fast im Gegenzug wurde ein Tor von Marcus Schäfer wegen Abseitsstellung nicht anerkannt. Der Endstand resultierte aus einem Konter.

Ausblick auf das kommende Wochenende
Am Osterwochenende hat die SG spielfrei. Das Wochenende danach spielt die 1. Mannschaft zuhause gegen Gazi Antep Bebra und die 2. Mannschaft gegen den VfL Philippsthal II.

Montag, April 2nd, 2012 Allgemein Keine Kommentare