Archive for September, 2011

Termine vom 26.9.11 – 2.10.11

Di. 27.9. Training um 19.00 Uhr

Mi. 28.9 Training Damen um 18.30 Uhr in Obergeis

Do.29.9. Training Alte Herren um 20.00 Uhr

Fr. 30.9. Training um 19.00 Uhr mit Spielersitzung

Sa. 1.10.Spiel Reserve um 13.45 Uhr in Hohenroda

                   Spiel Damen in Weiterode um 17.00 Uhr

So. 2.10. Spiel der Ersten in Iba/Machtlos um 15.00 Uhr

Fr

Montag, September 26th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober/Untergeis gg. SG Bebra/Gilfershsn. 0:1

Eine Niederlage die die Mannschaft nicht verdient hat. Wie auch im Pokalspiel verloren wir in der Nachspielzeit durch ein Eigentor.
In der ersten  Halbzeit bestimmten die Gäste das Spielgeschehen und kamen zu drei guten Torchancen, die sie aber kläglich vergaben oder Torwart Timo Nuhn parierte glänzend. Unsere Mannschaft fand zunächst keine Mittel gegen die schnell vorgetragenen Angriffe der Gäste und hatte Glück, nicht in Rückstand zu geraden. In der zweiten Halbzeit begannen die Gäste wie sie aufgehört hatten. Nach ca. 10 Minuten war es aber mit ihrer Dominanz vorbei. Unsere Mannschaft gewann jetzt die Zweikämpfe, machte Druck und man merkte das sie gewinnen wollte. Ein ums andere Mal tauchten  unsere Spieler gefährlich vor dem Tor der Gäste auf, aber die Bälle gingen knapp am Kasten vorbei und einmal rettete die Latte. Dann die 82 Minute. Der beste Spieler auf dem Platz war an diesem Sonntag auch der Tragischste und nach dem Spiel der Traurigste. Alin Zaha schaltete den Bebraer Mustafi komplett aus und setzte eben in dieser Minute einen 30 Meter Freistoß ans Lattenkreuz, ehe er in der 92. Minute einen Freistoß von Bebra unhaltbar ins eigene Tor lenkte. Viele sprachen nach dem Spiel von dem Besten in dieser Saison, aber leider verwehrte uns das Schicksal den einen Punkt, den unsere Mannschaft nach 90 Minuten verdient gehabt hätte.. Sehr gut Schiedsrichter Harengel aus Bachrain.
  
Nächstes Spiel am 2.10.11 in Iba/Machtlos. Beginn 15.00 Uhr

 

Montag, September 26th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

SG Ober/Untergeis II gg. SG Bebra/Gilfershsn. II 2:2

Ein gutes und ausgeglichenes Spiel von beiden Mannschaften sahen die Zuschauer in Untergeis. Die ersten 30 Minuten waren die Gäste agiler, spielten schnell vorgetragende Angriffe auf unser Tor und schossen folgerichtig in der 20 Minute das 0:1 durch Bernhard Körbe. Durch dieses Tor wachte unsere Mannschaft auf und agierte jetzt selbst und Fabian Spill nutzte einen Abpraller zum dann verdienten Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel änderte sich nicht viel, beide Mannschaften spielten auf Sieg und so kam ein unterhaltsames und munteres Spiel zu Stande, mit Torchancen auf beiden Seiten. In der 83. Minute fiel das 2:1 für unsere Mannschaft. Einen strammen Schuss von Bernd Becker fälschte ein Bebraer Spieler unhaltbar für seinen Torwart ins eigene Netz ab.  Als man sich schon in Gedanken auf drei Punkte einstellte, schoss Tobias Berge in der 87. Minute zwar spät, aber zum verdienten Ausgleich ein.    
  
Das nächste Spiel bestreitet die Reserve am Samstag den 1.10.11 um 13.45 Uhr in Hohenroda.
 
Montag, September 26th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

Termine vom 19.9.11 – 25.9.11

Di. 20.9. Training um 19.00 Uhr

Mi. 21.9. Training Damen um 18.30 Uhr in Obergeis ( Damen diese Wo. spielfrei )

Do. 22.9. Training Alte Herren fällt aus

Fr. 23.9. Training um 19.00 Uhr mit Spielersitzung

So. 25.9 Beide Mannschaften zu Hause gg. SG Bebra -Gilfershausen. ( 13.15 + 15.00 Uhr )

Montag, September 19th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

Gazi Antep gg. SG 1:1 ( 0:1)

Ein im Endeffekt gerechtes Unentschieden. Mehr ließ auch Schiedsrichter Vögler aus Soisdorf nicht zu.

Tor: Olli Völz 10.Minute

Montag, September 19th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

VFL Philippsthal gg. SG II 5:0

Einige Stammspieler fehlten an diesem Sonntag und Torwart- und Abwehrfehler verhalfen den Gastgebern zu diesem verdienten Sieg.

Montag, September 19th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

Damen: SG gg. Solz 8:0 (2:0)

Als überlegener Sieger konnten die Damen der SG Ober-/Untergeis am vergangenen Freitagabend vom Platz gehen. Souverän besiegten sie die Damen des SV Solz mit 8:0.
Bereits in der 1. Minute konnte Alisa Mans die SG mit 1:0 in Führung bringen. Unsere Damen fanden gut ins Spiel, denn in der 12. Minute war erneut Torjägerin Alisa Mans zur Stelle und konnte auf 2:0 erhöhen.  So furios unsere Damen begannen, ließen sie im restlichen Verlauf der ersten Halbzeit jedoch auch nach. Zahlreiche Torchancen wurden vergeben. So ging man lediglich mit einer 2:0-Führung in die Halbzeitpause. Dieses Ergebnis wollte die heimische SG jedoch noch ausbauen und ging motiviert in die zweite Halbzeit. In der 52. Minute wurde Tabea Kurz im Strafraum gefoult und die SG bekam einen Elfmeter zugesprochen. Chanda Winter trat an und konnte diesen jedoch erst im Nachschuss zum 3:0 verwandeln. Die Kondition der Gegner ließ immer mehr nach und unsere Damen begannen endlich wieder Fußball zu spielen und konnten ihre Torchancen auch wieder nutzen. Es trafen weiterhin: Tabea Kurz (65. Minute), Alexandra Metz (67. Minute), Carissa Craig (75. und 85. Minute) sowie Jessica Kurz (85. Minute).
Erneut ein verdienter Sieg unserer Damen, obwohl dieser noch deutlich höher hätte ausfallen müssen.
Es spielten: Gemke, Rudolph, Lorkowski-Bammler, Siebert, J. Kurz, Osswald (66. Schwalm), Winter, T. Kurz, Mans, Metz, Schmelz (61. Craig)

Am kommenden Wochenende haben die Damen der SG Ober-/Untergeis spielfrei. Das nächste Spiel findet am 01.10. um 17 Uhr in Weiterode statt.

Samstag, September 17th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

SG gg. ESV Ronshausen 3:0 (1:0)

SG Obergeis/Untergeis gegen ESV Ronshausen 3:0

Endlich mal wieder eine überzeugende Leistung der SG und ein verdienter Sieg. Die Gäste hatte zu keiner Zeit eine Chance und auch mehrere Unterbrechungen wegen Gewitter brachten die Heimelf nicht von der Siegerstrasse ab.

Zu Beginn der Partie gestalteten die Gäste die Partie ausgeglichen, nennenswerte Tormöglichkeiten gab es nicht. Mit zunehmender Spieldauer übernahm die SG das Ruder und erzielte mir der ersten Chance auch gleich das 1:0. Torjäger Oliver Völz traf per Kopf. Nur kurze Zeit später hatte die SG Glück, Jürgen Losekam spitzelte den Ball einem einschussbereiten Gegner vom Fuss.

In der 2. Halbzeit war aufgrund des durchnässten Rasens kein ansehnliches Spiel mehr möglich. Die SG machte das Beste daraus und versuchte über lange Bälle für eine Vorentscheidung zu sorgen. Einen zu kurz abgewehrten Flankenball verwertete dann auch Jens Höcker und traf flach ins Eck zum 2:0. Den dritten Treffer steuerte Phillip Lißner bei. Nachdem er sich einen Ball aus dem Gewühl erkämpfte, hob er diesen zur Freude der SG über den Torwart zum 3:0-Endstand. Mit diesem Sieg ist der Anschluss zum Mittelfeld nun hergestellt.

Montag, September 12th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

SG II gg. SV Heenes II 3:5 ( 1:2 )

SG Obergeis/Untergeis II gegen SV Heenes II 3:5

Durch eine desolate Abwehrleistung musste die 2. Mannschaft eine verdiente Niederlage hinnehmen und verlor damit den Anschluss an die Spitze.

Noch müde vom Freitagspiel verschlief die SG die erste halbe Stunde völlig. Die schnellen Stürmer des SV Heenes waren nicht in den Griff zu bekommen und folgerichtig lag die SG mit 0:2 zurück. Ein Freistosstor in den Winkel von Bernd Becker sorgte für den Anschluss, aber bereits kurz nach der Pause stellte der Gast den alten Abstand wieder her. Als erneut Bernd Becker mit einem abgefälschten Ball zum 2:3 traf, kam so etwas wie Hoffnung auf, aber erneute kapitale Stellungsfehler in der Deckung verwehrten der SG einen möglichen Sieg. Die Tore zum 2:5 und 3:5 waren nur noch Ergebniskosmetik. Sascha Lassok traf für die SG.

Montag, September 12th, 2011 Allgemein Keine Kommentare

Termine vom 12.9.11 – 18.9.2011

 

Mi. 14.9. Training um 19.00 Uhr

Mi. 14.9. Damen, Training um 18.30 Uhr in Obergeis

Fr. 16.9. Training um 19.00 Uhr mit Spielersitzung

Fr. 16.9. Spiel der Damen in Obergeis gg. Solz um 19.30 Uhr

So. 18.9. Spiel der 2. in Philippsthal um 13.15 Uhr

Spiel der 1. in  IBA   gg. Gazi um 15.00 Uhr

Sonntag, September 11th, 2011 Allgemein Keine Kommentare